Search
Generic filters
Exact matches only

ABP Induction Systems: Podcasts für die digitale Revolution

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Redaktion

ABP Induction Systems: Podcasts für die digitale Revolution
Quelle: ABP Induction Systems

Die ABP Induction Systems GmbH, Dortmund, kann man seit einiger Zeit auch hören: Jede Menge Expertenwissen gibt es im ABP Podcast „People. Technology. Success.“. In der neuesten Folge des Podcasts spricht ABP President und CEO Till Schreiter über die Digitalstrategie des Unternehmens und verrät, was er damit meint, wenn er sagt: “Wir gestalten nicht weniger als die digitale Revolution.”

ABP Induction ist in der metallverarbeitenden Industrie seit Jahren ein Begriff. Jetzt fällt der Name des Unternehmens auch immer häufiger in einem Atemzug mit Schlagwörtern wie Digitalisierung, Industrie 4.0 und Nachhaltigkeit. Wie es zu dieser Entwicklung gekommen ist, erklärt Till Schreiter in der neuen Podcast-Ausgabe, die ab sofort bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts und Soundcloud verfügbar ist. Er geht außerdem darauf ein, was myABP ist und welche Möglichkeiten das Portal bietet. Ausführlich nimmt er Stellung dazu, worauf es seiner Ansicht nach ankommt, wenn man konkret darauf schaut, welche Schritte in Gießereien angestoßen werden müssen.

Mit dieser Folge setzt ABP das innovative Audio-Format fort, in dem ABP Experten ihr Wissen mit den Hörern teilen. In jeder Folge warden andere Experten aus dem Hause ABP vom Journalisten Michael Braun befragt. Die regelmäßig erscheinenden Folgen sind auf den bekannten Podcast-Plattformen Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts und Soundcloud verfügbar und können somit von jedermann unterwegs im Auto oder in der Bahn, beim Training oder in einer Pause im Büro gehört werden.

Den ABPPodcast wird es in Zukunft weiter regelmäßig gebenimmer in einer gut konsumierbaren LängeDamit möchte ABP über aktuelle Entwicklung im Industrieumfeld berichten und Einblicke in die Lösungsansätze des Dortmunder Unternehmens geben 

 

(Quelle: ABP Induction Systems)