Search
Generic filters
Exact matches only

Shandong Weiqiao bestellt Direkt-Indirekt-Strang- und Rohrpresse

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

Shandong Weiqiao bestellt Direkt-Indirekt-Strang- und Rohrpresse
Baugleiche Presse, wie SMS group sie an Shandong Weiqiao als Komplettpaket liefert. Quelle: SMS group

Shandong Weiqiao Light Metal Co. Ltd., China, ein Unternehmen der Shandong Weiqiao Pioneering Group hat die SMS group mit der Lieferung einer 28-MN-Direkt-Indirekt-Strang- und Rohrpresse beauftragt. Mit dieser Investition in eine multifunktionale Leichtmetall-Strangpresse steigt das chinesische Unternehmen in das neue Geschäftsfeld für stranggepresste Aluminiumprodukte ein.

Die für Shandong Weiqiao erste Strangpresse wird am Standort in Zouping City, Provinz Shandong, China errichtet. Das Produktspektrum wird sowohl Profile als auch dünnwandige Rohre aus Aluminium und Aluminiumlegierungen umfassen, die hauptsächlich im Automotive-Bereich und insbesondere in der Produktion von Elektrofahrzeugen eingesetzt werden. Die Jahreskapazität der Strangpresse beträgt rund 10.000 t.

„Wir investieren in eine Strangpresse, die alle unsere technologischen Ansprüche erfüllt. Die Flexibilität in der Produktion sowie eine hohe Produktvielfalt bieten unserem Unternehmen eine solide Basis für das neue Geschäftsfeld. Die Strangpresstechnologie der SMS group ist die fortschrittlichste in ihrer Klasse und ist zudem ressourcenschonend“, sagt Zhang Guo, Technischer Projektleiter bei Shandong Weiqiao Light Metal.

Auf der Strangpresse können Blöcke mit einem maximalen Durchmesser von 254 mm (10 Zoll) und mit einer maximalen Länge von 1.200 mm verarbeitet werden. Der vollautomatische Umlauf der losen Pressscheiben und der Indirekt-Matrizen erfolgt durch einen Hilfsroboter.

Die SMS group baut die Strangpresse für Shandong Weiqiao nach einem bewährten Design mit dem patentierten Lamellen-Pressenrahmen, der die Konstruktion der Presse merklich steifer und damit widerstandsfähiger macht. Die eingesetzten hochpräzisen Linearführungen sind praktisch wartungsfrei.

Dank der Servoantriebstechnologie für alle Hilfsfunktionen sowie dem EcoDraulic-Konzept zur Reduktion des Energieverbrauchs weist die Presse eine deutlich vorteilhaftere Energiebilanz auf. Alle während des Pressvorgangs nicht benötigten Pumpen werden über die Start-Stopp-Automatik abgeschaltet.

Technologie- und Prozesssteuerungspaket

Das modulare Technologie- und Prozesssteuerungspaket der SMS group bietet weitere Optimierungsmöglichkeiten. CadEX®/3 (Computer Aided Direct Extrusion) zum isothermen und isobaren Direktpressen berechnet eine optimale Pressgeschwindigkeit und Blocktemperatur für jeden Profiltyp. Dadurch können eine höhere Oberflächenqualität und Materialstruktur des Profils erreicht werden, was gleichzeitig auch die Schrottrate deutlich reduziert. Die SMS-Software PICOS® dokumentiert alle prozess- und produktrelevanten Daten, die zu Zertifizierungszwecken, beispielsweise für den Automobilbau, abgerufen werden können. Mit dem integrierten IBA Mess- und Analysesystem kann eine Fehlerdiagnostik per Fernzugriff durchgeführt werden, wodurch die Stillstandzeiten in der Produktion reduziert werden können.

Die SMS group liefert die Presse in vormontierten Baugruppen nach Zouping City, was die Montagezeit beim Kunden deutlich verkürzt. Die Abnahme der neuen 28-MN-Direkt-Indirekt-Strang- und Rohrpresse ist für das dritte Quartal 2022 geplant.

 

(Quelle: SMS group)